Eingabehilfen öffnen

Skip to main content
  • Jahreslosung2023
  • Weinkelch
  • Pfarrer Hain
  • 2 Fische aus Messing

Wochenspruch zum Sonntag Reminiszere:

„Gott erweist seine Liebe zu uns darin, dass Christus für uns gestorben ist, als wir noch Sünder waren." (Römer 5,8)

Predigttext: 4.Mose 21, 4-9


Kinderkirche

Zeichnung, kleines Boot mit Kinder, das Kreuz als Segelmals

Wenn du zwischen 3 und 13 Jahren alt bist und Lust hast, mit anderen zusammen zu basteln, singen und Geschichten von Gott und Jesus zu hören? Dann komm doch zu uns zur Kinderkirche!

Wir treffen uns wöchentlich (außer in den Ferien) sonntags um 10:30 Uhr und beginnen gemeinsam mit den Erwachsenen in der Christuskirche, bevor wir im Gemeindehaus den Gottesdienst kindgerecht weiterfeiern.

Gerne kannst du auch deine Freundin/deinen Freund mitbringen. Wir freuen uns auf euch!


Friedensgebet

Grafik in Blau und Gelb mit Herz und Händen

Krieg – leider nach wie vor ein beherrschendes Thema. Nicht nur in der Ukraine, sondern auch in Israel und anderen Ländern auf der ganzen Welt. All diese Nachrichten machen sprachlos.

Deshalb suchen wir Halt im Gebet und treffen uns montags um 19 Uhr zum Friedensgebet in der Christuskirche.


Stündle fürs Wort

Foto: Die Bibel

Das Stündle fürs Wort trifft sich dienstags um 19 Uhr im Gemeindehaus.

In diesem „Stündle“ geben wir der Bibel einen Freiraum in unserem Leben und wollen Gottes Wesen und Größe nachgehen. Kurz gesagt: Unser Herz bilden.

Eine Arbeit und Schulung, die sich lohnt.

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich und außer einem Interesse an Gott und dem Christsein müssen Sie nichts mitbringen.

Es kann auch an einzelnen Abenden teilgenommen werden.

Pfarrer Hain freut sich über jeden, der sich auf dieses „Stündle“ einlässt.


Mutter-Kind-Gruppe

bunter Kreis aus Kinderfuss-abdrücken mit Schriftzug "Mutter-Kind-Gruppe"

Wir wollen gemeinsam spielen, krabbeln, singen und vieles mehr.

„Unsere“ Kinder sind ca. 6 Monate – 3 Jahre alt.

Wir treffen uns immer donnerstags (außer in den Ferien) ab 09:30 Uhr im evangelischen Gemeindehaus und freuen uns auch über neue Gesichter.

Gerne könnt Ihr euch vorab im Pfarramt informieren oder ihr kommt einfach mal vorbei und lernt uns kennen.


Jahreslosung 2024:

Alles, was ihr tut, geschehe in Liebe. 1. Korinther 16,14

Große Worte sind das. Vielleicht zu große für mich? Die Liebe, die Jesus Christus gelebt hat, verändert. Es geht also nicht um große Worte, sondern eine Liebe, die das Leben verändert.
Kommen wir ins Gespräch, dazu laden wir Sie/Euch herzlich ein gemeinsam zu singen und uns mit diesem Bibelwort zu beschäftigen.

Montag, 26.02.2024 von 9.00 bis 11.00 Uhr
ev. Gemeindehaus Rottenacker
mit Kinderbetreuung

Wir freuen uns auf Sie/Dich
Ökumenische Frauen

 


Weltgebetstag

 Logo Weltgebetstag

Ein Gebet wandert über 24 Stunden lang um den Erdball …

… und verbindet Frauen in mehr als 150 Ländern der Welt miteinander!

Über Konfessions- und Ländergrenzen hinweg engagieren sich christliche Frauen in der Bewegung des Weltgebetstags. Gemeinsam beten und handeln sie dafür, dass Frauen und Mädchen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und Würde leben können. So wurde der Weltgebetstag in den letzten 130 Jahren zur größten Basisbewegung christlicher Frauen. Für den Weltgebetstag 2024 haben christliche Palästinenserinnen eine Gottesdienstordnung erstellt.

Angesichts von Gewalt, Hass und Krieg in Israel und Palästina ist der Weltgebetstag mit seinem diesjährigen Motto aus dem Brief an die Gemeinde in Ephesus „…durch das Band des Friedens“ so wichtig wie nie zuvor.

Wir, die evangelische und die katholische Kirchengemeinde, laden Sie – Frauen und Männer – sehr herzlich ein, in Munderkingen diesen Gottesdienst mit uns zu feiern, am

Freitag, 1. März 2024 um 19.00 Uhr im katholischen Gemeindehaus, Kirchhof 3

„Informiert beten – betend handeln“ so lautet das Motto des Weltgebetstags. Frauen machen sich stark für die Rechte von Frauen und Mädchen in Kirche und Gesellschaft und unterstützen die Projektarbeit weltweit mit Ihrer Spende.

WGT – Deutsches Komitee e.V.

IBAN: DE60 5206 0410 0004 0045 40

Weitere interessante Informationen finden Sie auf www.weltgebetstag.de 


Ev. Diakonieverband

blauer Schriftzug ev. Diakonie VerbandWir freuen uns über Ihre Unterstützung der Diakonischen Bezirksstelle:

WIE?

Kirchenfahne, blaues Kreuz auf weißem Grund

Aktuelle Termine

Sonntag, 25. Februar

09:30 Uhr Familien-Gottesdienst in Rottenacker mit Verabschiedung von Vikarin Katharina Beck. In der Christuskirche findet kein Gottesdienst statt.
Treffpunkt Fahrdienst: 08:50 Uhr vor der Christuskirche Munderkingen. Bitte im Pfarramt (07393 4779) oder direkt bei Gabi Pilger (07393 91234) anmelden
10:30 Uhr Kinderkirche (beginnt direkt im Gemeindehaus)


Montag, 26. Februar

09:00 Uhr Frauenfrühstück zur Jahreslosung im ev. Gemeindehaus Rottenacker
19:00 Uhr Friedensgebet, Christuskirche


Dienstag, 27. Februar

18:00 Uhr Stündle fürs Wort
20:00 Uhr Sitzung des Kirchengemeinderats


 Mittwoch, 28. Februar 

17:30 Uhr Konfirmandenunterricht, Gemeindehaus
19:30 Uhr AA-Meeting, Gemeindehaus


Donnerstag, 29. Februar

09:30 Uhr Mutter-Kind-Gruppe, Gemeindehaus
19:30 Uhr Probe Chörle für den Weltgebetstag im Gemeindehaus


Freitag, 01. März

19:00 Uhr Weltgebetstag der Frauen im katholischen Gemeindehaus St. Michael


Podcast

 
Weitere Podcast finden Sie unter folgendem Link: Das Wort


Gemeindebrief


Unsere Gottesdienste

Im südlichen Stadtteil an der Straße Richtung Emerkingen steht die im Jahre 1959 erbaute Christuskirche. Der Hauptgottesdienst beginnt dort Sonntags um 10.30 Uhr.
Einmal im Monat findet in Obermarchtal in der katholischen Dorfkirche St.Urban am Samstag um 19 Uhr ein evangelischer Gottesdienst statt.


Unsere Veranstaltungen

Alle wichtigen Termine unserer Kirchengemeinde für Feste, Vorträge, Feiern und etwas anderen Gottesdiensten für das Jahr.


© 2023 Evangelische Kirchengemeinde Munderkingen

Nach oben
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.