Kirchenwahl 2019

stylistischer wahlzettel mit Kreuz und lila Hintergund  - Meine Kirchenwahl - eine gute Wahl

Am 1. Dezember fanden die Kirchenwahlen der evangelischen Landeskirche in Württemberg statt.

Mit einer Wahlbeteiligung in Munderkingen von 19,78 % liegen wir knapp unter der Wahlbeteiligung insgesamt in Württemberg. Diese betrug 22,92 %. Leider nicht sehr hoch und 1,4 Prozentpunkte niedriger als bei der letzten Wahl 2013.


Synode

Für die Synode konnte unser Wahlkreis 25 (Ulm/Blaubeuren) 2 Laien und 1 Theologen wählen. Gewählt wurden:

  • Ulrike Bauer, Laie, Gesprächskreis Lebendige Gemeinde, mit 9409 Stimmen (in Munderkingen bekam sie 140 Stimmen)
  • Michael Schradi, Laie, Gesprächskreis Offene Kirche, mit 10011 Stimmen (in Munderkingen Wahlsieger der Laien mit 175 Stimmen)
  • Ernst-Wilhelm Gohl, Theologe, Gesprächskreis Evangelium und Kirche, mit 9139 Stimmen (in Munderkingen Wahlsieger der Theologen mit 114 Stimmen)

Die anderen Kandidaten, die zur Wahl standen, sind somit Ersatzmitglieder.


Kirchengemeinderat Munderkingen

Für den Kirchengemeinderat Munderkingen standen 10 Kandidaten zur Wahl. 8 Sitze hat der Kirchengemeinderat zu vergeben. Folgende Kandidaten wurden gewählt:

  • Raphael Störk mit 269 Stimmen
  • Reinhard Störk mit 250 Stimmen
  • Gabriele Pilger mit 240 Stimmen
  • Monika Lehner mit 211 Stimmen
  • Irina Zoller mit 182 Stimmen
  • Theresa Ertle mit 180 Stimmen
  • Martin Leibing mit 155 Stimmen
  • Cornelia Rudolf mit 132 Stimmen

Die anderen beiden Kandidaten, die nicht gewählt wurden, sind auch hier Ersatzkandidaten.

Wir bedanken uns bei allen, die sich im Vorfeld für dieses Amt zur Wahl gestellt haben und wünschen den Gewählten gute Entscheidungen für unsere Kirchengemeinde, aber auch für die Landeskirche.

Herzlichen Dank auch an alle Gemeindeglieder, die zur Wahl gegangen sind oder sich durch die Briefwahl an der Wahl beteiligt haben. Denn nur so können Sie Kirche mitgestalten! Denn: Meine Kirche. Eine gute Wahl.

Die Verabschiedung der ausscheidenden Kirchengemeinderäte und die Einsetzung der neuen Kirchengemeinderäte wird voraussichtlich am Sonntag, 19. Januar 2020 im Gottesdienst sein.


Besuchen Sie uns

© 2018 Evangelische Kirchengemeinde Munderkingen