• geöffnete Hand

    "Jesus Christus spricht:

    Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!"

    Lukas 6, 36

  • Orgel der ev. Kirche
  • Pfarrer Hain

Menschen auf einem WegGemeinsam durch die Trauer gehen. Vergangenes hinter sich lassen, jedoch nicht vergessen.
Sich Kraft und Trost aus der Natur holen.
Wir wollen Ihnen die Chance bieten, bei kleinen Wanderungen Ihrer Trauer Raum zu geben.
Frauen mit Ausbildung in der Trauerarbeit begleiten Sie.
Wir geben Impulse zum Zuhören und Nachspüren.
Die Möglichkeit, unter Gleichgesinnten zu sein oder mit ihnen ins Gespräch zu kommen, kann helfen den Verlust zu verarbeiten.

Zu einer kleinen Wanderung am Samstag, 25.09.2021 laden Sie ganz herzlich ein: die katholische Kirchengemeinden der Seelsorgeeinheit Donau – Winkel, die evangelischen Kirchengemeinden Munderkingen und Rottenacker und die Hospizgruppe Ehingen. Treffpunkt ist am evangelischen Gemeindehaus in Rottenacker.
Anschließend besteht die Möglichkeit gemeinsam Kaffee zu trinken.
Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt.

Nähere Informationen zu diesem Angebot erhalten Sie gerne unter den folgenden Telefonnummern:
Gabriele Eisele 07393 - 919725
Hospizgruppe Ehingen 07391 - 754176

Bethel-Sammlung

Bethel-Sammlung

An dieser Stelle möchten wir uns nochmal herzlich für Ihre zahlreichen Kleiderspenden bedanken. Von der Bethel Brockensammlung kam folgendes Schreiben:

„Mit Freude und Dankbarkeit haben wir Ihre Kleiderspende entgegengenommen. Es waren ca. 2000 kg Kleidung. In diesen ungewöhnlichen Zeiten wissen wir Ihre Hilfe besonders zu schätzen.

Allmählich, Schritt für Schritt, kehrt das gewohnte Leben in unseren Alltag zurück. Auch die Türen der Brockensammlung Bethel öffnen sich wieder. Viele Besucherinnen und Besucher freuen sich, endlich wieder nach Herzenslust zu stöbern und nach gut erhaltenen Dingen Ausschau zu halten.

Der Arzt und Theologe Albert Schweitzer hat einmal gesagt: “Was immer ein Mensch an Gutem in die Welt hinaus gibt, geht nicht verloren.“

So ist es auch mit den gepflegten Sachen, die unsere Freunde und Förderer der Betheler Brockensammlung überlassen. Gerade in Not geratene Menschen können hier nützliche Dinge zum kleinen Preis erwerben. Und manch einer findet Sachen, die einfach nur Freude bereiten und das Leben ein wenig heller machen. Dazu tragen auch Sie mit Ihrer Spende bei.

Für Ihre Zuwendung danke ich Ihnen sehr. Bleiben Sie gesund und behütet!“

Weiterlesen

Ostern 2021

KirchenfensterIn seiner Online-Sitzung am Montag, 08.März hat der Kirchengemeinderat darüber beraten, wie wir in diesem Jahr das Osterfest in unserer Gemeinde begehen können. Alles ist natürlich abhängig von den Inzidenzzahlen im Alb-Donau-Kreis und den örtlichen Bestimmungen!

Angedacht sind folgende Gottesdienste:

  • Gründonnerstag: 19 Uhr Gottesdienst in der Christuskirche
  • Karfreitag: 10:30 Uhr Gottesdienst in der Christuskirche und Online-Gottesdienst mit Feier des Abendmahls
  • Ostersamstag: 19 Uhr Gottesdienst in Obermarchtal
  • Ostersonntag: 08:00 Uhr Andacht auf dem Friedhof und 10:30 Uhr Gottesdienst in der Christuskirche
  • Ostermontag: 10:30 Uhr Gottesdienst in der Christuskirche

Viele kleine Gottesdienste, so dass für jeden, der möchte, ein Platz in einem der Gottesdienst sein sollte!

Für den Abendmahlsgottesdienst hat der Kirchengemeinderat folgende Idee: Im Vorfeld wird ein Gottesdienst mit Feier des Abendmahls in der Christuskirche gefilmt. Sie können sich im Pfarramt (mit vorab vereinbartem Termin!) eine Hostie abholen und halten sich zu Hause Saft oder Wein bereit. Am Karfreitag stellen wir den Gottesdienst online. Sie können diesen zu Hause mitfeiern und dabei am Abendmahl teilnehmen - ein Gemeinschaftsgefühl auf Abstand.

Und auch das Osterfrühstück am Ostersonntag wollen wir mit Abstand zusammen zelebrieren: Im Anschluss an die Andacht auf dem Friedhof sitzen wir zwar nicht gemeinsam im Gemeindehaus, jedoch kann jeder zu Hause seinen Tisch reichlich decken und so frühstücken wir alle auf Abstand und doch verbunden in der Gemeinschaft unserer Gemeinde.

So können wir in diesem Jahr die frohe Botschaft „Der Herr ist auferstanden. Er ist wahrhaftig auferstanden!“ zusammen feiern. Zwar mit Abstand, aber wir hoffen sehr, dass wir es nicht wieder ausfallen lassen müssen! Bleiben wir zuversichtlich.

Weiterlesen

© 2018 Evangelische Kirchengemeinde Munderkingen

Nach oben